Teambild von Prof. Dr. Volker Busch-Geertsema
Prof. Dr. Volker Busch-Geertsema

„Eine Wohnung ist nicht alles, aber ohne eine Wohnung ist alles nichts.“

Projektleiter

Telefon: 0421-334708-2

E-Mail: vbg@giss-ev.de

Ausbildung

Studium der Sozialwissenschaft und Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Bremen

Praxis

Seit 1991 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Gesellschaft für innovative Sozialforschung und Sozialplanung e.V.
Seit 2015 „Honorary Professor“ der Heriot Watt University, Edinburgh, Schottland
Seit 1995 nationaler Korrespondent des Europäischen Observatoriums zur Wohnungslosigkeit, seit 2009 Koordinator dieser Beobachtungsstelle und Mitherausgeber des European Journal of Homelessness
Lehrerfahrungen an Fachhochschule und Universität, Durchführung von Inhouse-Fortbildungen und Seminaren zur Wohnungsnotfallhilfe, Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten (§§ 67 ff. SGB XII) und zur Prävention von Wohnungslosigkeit

Arbeitsschwerpunkte

Angewandte Forschung und Grundlagenforschung, Programmevaluation, wissenschaftliche Begleitung von Modellprogrammen und Einzelprojekten. Spezialkenntnisse (national und international) auf den Gebieten Wohnungs- und Sozialpolitik

Aktuelle Projekte

Auftraggeber

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Laufzeit

05/2020 bis 11/2021

Gegenstand

Der Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen hat im Juni 2019 die Landesinitiative „Endlich ein ZUHAUSE!“ ins Leben gerufen, um Wohnungslosigkeit und Wohnungsnotlagen in NRW auf der Grundlage eines umfassenden Konzepts sowie eines Aktionsplans strategisch zu bekämpfen. Die konzeptionellen Grundlagen der Initiative, die – wissenschaftlich begleitet durch die GISS – im Jahr 2019 gelegt wurden, sollen im Jahr 2020 und 2021 weiterentwickelt werden. Der Umsetzungsprozess auf der Landesebene und auf kommunaler Ebene wird wissenschaftlich und organisatorisch unterstützt und begleitet. Fachliche Schwerpunkte sind die weitere Kooperation mit der Wohnungswirtschaft, die Beratung, Unterstützung und Begleitung der Projektumsetzung in 20 geförderten Kreisen und kreisfreien Städten, die Begleitung, Koordination und Verzahnung von MAGS-internen Aktivitäten sowie die Begleitung, Koordination und Verzahnung der Landesinitiative mit Handlungsfeldern in anderen Landesressorts (Ministerium für Heimat, Kommunen, Bau und Gleichstellung, MHKBG, Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration, MKFFI, Justizministerium, JM, und Innenministerium, IM).
 

Gegenstand

Ab März 2020 erprobt die Bischof-Hermann-Stiftung in Münster für 24 Monate neue Beratungs- und Unterstützungsansätze für wohnungslose Familien. Das innovative Projekt „Brückenschlag“.
wird durch das Landesprogramm „Wohnungslosigkeit vermeiden – dauerhaftes Wohnen sichern“ des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. Als Zielgruppe sollen unter anderem Familien aus der EU und Familien mit Fluchthintergrund angesprochen werden, bei denen gesellschaftliche Teilhabe oft bereits an mangelnden Sprachkenntnissen scheitert. Sie werden aufsuchend (in Notunterkünften) u. a. bei der Beschaffung von Wohnraum und der Integration in die künftigen Nachbarschaften unterstützt. Insbesondere soll erprobt werden, ob sich der bisher nahezu ausschließlich für Alleinstehende bewährte Ansatz der Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten auch auf Familien übertragen lässt. Mit dem gewählten Ansatz begibt sich das Projekt systematisch an die Schnittstelle zwischen SGB XII und SGB VIII und baut ein Angebot auf, das es im bisherigen System der Leistungen in beiden Rechtskreisen (noch) nicht gibt. Die GISS hat die Evaluation übernommen.

Gegenstand

Das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung in Rheinland-Pfalz ist zuständig für die Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten nach §§ 67 ff. SGB XII. Mit dem hier beauftragten Projekt soll der bereits eingeleitete Prozess der Weiterentwicklung dieser Hilfen (siehe Rahmenempfehlungen Rheinland-Pfalz) fortgesetzt werden. Ziele sind die Dezentralisierung von stationären Hilfen, der Aufbau ambulanter Strukturen, die Schaffung vergleichbarer Angebote im Land und die Verzahnung der Angebote mit den Wohnungsnotfallhilfen der Kommunen. Die GISS übernimmt die wissenschaftliche Begleitung. 

Auftraggeber

Oak Foundation

Laufzeit

September 2019 bis Juni 2021

Gegenstand

Im Rahmen der Initiative „A Place to call home" des Institute of Global Homelesseness (IGH) an der De Paul University in Chicago (USA) ist geplant, dass sich weltweit 150 Städte dazu verpflichten, die örtliche Straßenobdachlosigkeit bis zum Jahr 2030 erheblich zu verringern oder vollständig zu überwinden. In einem zweijährigen Pilotvorhaben bis zum Jahr 2021 erfasst die GISS zusammen mit der Heriot-Watt University (Edinburgh) und lokalen Forschungsteams in 13 ausgewählten Städten auf sechs Kontinenten („Vanguard Cities“), die dieses Ziel schon bis zum Ende des Jahres 2020 erreichen wollen, welche Strategien zur Beseitigung von Straßenobdachlosigkeit zielführend sind und wie sich mögliche Reduzierungseffekte messen lassen. Die Ergebnisse des Forschungsprojektes, das von der Oak Foundation finanziert wird, sollen bei der Umsetzung auch in den weiteren Phasen der „A Place to call home“-Initiative berücksichtigt werden.
 

Auftraggeber

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) des Landes Nordrhein-Westfalen

Laufzeit

Januar 2018 bis Dezember 2020

Gegenstand

Mit dem Aktionsprogramm „Hilfen in Wohnungsnotfällen“ unterstützt das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) des Landes Nordrhein-Westfalen Kommunen und freie Träger der Wohlfahrtspflege bei der Arbeit für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen. Dazu werden beispielgebende Modellprojekte, der Transfer der Erfahrungen und Erkenntnisse, die jährliche Wohnungsnotfallberichterstattung sowie Workshops und Untersuchungen gefördert. Die wissenschaftliche Begleitung des Aktionsprogramms liegt bei der GISS.

Auftraggeber

Neue Chance gGmbH und Sozialdienst katholischer Frauen Berlin e.V.

Laufzeit

Oktober 2018 bis September 2021

Gegenstand

Der Sozialdienst katholischer Frauen Berlin e.V. und die Neue Chance gGmbH in Kooperation mit der Berliner Stadtmission führen in enger Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung Integration, Arbeit und Soziales in Berlin ein dreijähriges Modellprojekt zur Überwindung der Wohnungslosigkeit von Menschen mit langjährigen komplexen Problemlagen nach dem Housing-First-Konzept durch. Die GISS übernimmt die wissenschaftliche Begleitung des Vorhabens, das durch die Alice Salomon Hochschule Berlin evaluiert wird. Sie unterstützt die Berliner Akteurinnen und Akteure mit den umfangreichen Vorkenntnissen des Instituts aus der Diskussion und Evaluation von Housing-First-Projekten in Europa sowie in den USA, Kanada und Australien.

Auftraggeber

Paritätischer Landesverband Nordrhein-Westfalen

Laufzeit

September 2018 bis November 2020

Gegenstand

Die GISS begleitet und evaluiert die Erprobung des Housing-First-Ansatzes durch im Paritätischen Landesverband NRW organisierte Träger, die durch eine Großspende des Malers Gerhard Richter an fiftyfifty/asphalt als Eigenkapitalersatz insgesamt bis zu 100 Wohnungen erwerben können, um wohnungslose Menschen mit komplexen Problemlagen an verschiedenen Standorten in NRW zu versorgen.

Veröffentlichungen

  • Busch-Geertsema, Volker; Henke, Jutta; Steffen, Axel: Entstehung, Verlauf und Struktur von Wohnungslosigkeit und Strategien zu ihrer Vermeidung und Behebung. Hg. von Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin, 2019.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Henke, Jutta; Steffen, Axel: Wohnungslosigkeit in Deutschland. Ergebnisse einer bundesweiten Studie. In: NDV, Nachrichtendienst des deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge 11, 2019, 487–492.
  • Busch-Geertsema, Volker: A Shelter is a Shelter is a Shelter – Response to “Zero Flat. The Design of a New Type of Apartment for Chronically Homeless People”. In: European Journal of Homelessness Volume 13, Issue 2, 2019.
    Download
  • Pleace, Nicholas; Baptista, Isabel; Benjaminsen, Lars; Busch-Geertsema, Volker: The Regulation and Quality of Homelessness Services. In: FEANTSA (Hg.), The Regulation and Quality of Homelessness Services, 9. Brüssel: FEANTSA, 2019.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Germany in 2030 – Utopia and Dystopia. In: Lassy, Johanna; Turunen, Saija (Y-Foundation) (Hg.), Homelessness in 2030: Essays on possible futures. Keuruu: Y-Foundation, 2019, 62–68.
  • Busch-Geertsema, Volker: Housing First – Paradigmenwechsel für die Praxis, alter Wein in neuen Schläuchen oder schöne Idee, aber leider nicht umsetzbar? In: Reichenbach, Marie-Therese (Hg.), Teihabe exklusiv: Soziale Arbeit im Bereich diakonischer Wohnungsnotfallhilfe und Straffälligenhilfe, Band 3. Freiburg i. B.: Lambertus, 2019, 120–130.
  • Busch-Geertsema, Volker: Ansätze zur Zählung von „Obdachlosen auf der Straße” in Deutschland, Europa und anderen Ländern der Welt – ein Überblick. In: wohnungslos 2, 2019, 37–42.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosigkeit. In: Bürger & Staat 2–3, 2019, 150–155.
  • Busch-Geertsema, Volker; Erzberger, Christian: Sozialbericht Duisburg 2018. Hg. von Stadt Duisburg, Kommunales Integrationszentrum (KI), Duisburg, Bremen, 2018. (ISBN: 978-3-00-062482-7)
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Das European Observatory on Homelessness. Eine europäische Beobachtungsstelle zur Wohnungslosigkeit. In: wohnungslos 3, 2018, 75–77.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosigkeit in Deutschland aus europäischer Perspektive. In: Aus Politik und Zeitgeschichte, Beilage zu Das Parlament Jahrgang 68, Ausgabe 25–26, 2018, Bonn, 15–22.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Die SEEWOLF-Studie – Seelische und körperliche Erkrankungen bei wohnungslosen Menschen [The SEEWOLF-Study – Mental and Physical Illness among Homeless People]. Book Review. In: European Journal of Homelessness 12, 2018, 115-121.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Die SEEWOLF-Studie: Seelische und körperliche Erkrankungen bei wohnungslosen Menschen. In: NDV, Nachrichtendienst des deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge 9, 2018, 465–468.
  • Pleace, Nicholas; Baptista, Isabel; Benjaminsen, Lars; Busch-Geertsema, Volker FEANTSA (Hg.): Services to Homeless People, 8. Brüssel: FEANTSA, 2018.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Housing First – innovativer Ansatz, gängige Praxis oder schöne Illusion? Teil 1: Was ist Housing First, was ist es nicht, und Belege für die Wirksamkeit des Ansatzes. In: wohnungslos 1, 2017, 17–23.
  • Busch-Geertsema, Volker: Housing First – innovativer Ansatz, gängige Praxis oder schöne Illusion? Teil 2: Was ist innovativ am Housing-First-Ansatz, ist er bereits Mainstream in Deutschland, und wenn es aber doch keine Wohnungen gibt? In: wohnungslos 2-3, 2017, 75–80.
  • Busch-Geertsema, Volker; Steffen, Axel: Wohnungsbau für Wohnungslose. In: Gillich, Stefan/ Keicher, Rolf (Hg.), Ohne Wohnung in Deutschland: Armut, Migration und Wohnungslosigkeit. Freiburg: Lambertus, 2017, 146–157.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosigkeit auf EU-Ebene. In: Gillich, Stefan /Keicher, Rolf (Hg.), Ohne Wohnung in Deutschland. Armut, Migration und Wohnungslosigkeit. Freiburg: Lambertus, 2017, 103-122.
  • Baptista, Isabel; Benjaminsen, Lars; Pleace, Nicholas; Busch-Geertsema, Volker FEANTSA (Hg.): Family Homelessness in Europe, 7. Brüssel: Feantsa, 2017.
    Download
  • Kenna, Padraic; Benjaminsen, Lars; Busch-Geertsema, Volker; Nasarre Aznar, Sergio: Pilot Project. Promoting protection of the right to housing – Homelessness prevention in the context of eviction. Hg. von European Commission, Brüssel, 2016. (doi:10.2767/463280)
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Discussion Paper zur Peer Review Social Inclusion „Housing First Belgium“. Hg. von Europäische Kommission, 2016. (doi: 10.2767/982)
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Steffen, Axel; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Dauerhafte Versorgung von Wohnungslosen mit Neubauwohnungen im Niedrigenergiestandard im Rahmen des Modellvorhabens in Hamburg-Altona. Hamburg, 2016.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Discussion Paper zur Peer Review des Europäischen Städtenetzwerkes HABITACT zur Wohnungslosenpolitik in Barcelona. Hg. von FEANTSA, Brüssel, 2016.
  • Busch-Geertsema, Volker; Benjaminsen, Lars; Kenna, Padraic; Nasarre Aznar, Sergio: Promoting protection of the right to housing – Homelessness prevention in the context of eviction. Hg. von European Commission, Brüssel, 2016. (doi:10.2767/463280)
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Culhane, Dennis; Fitzpatrick, Suzanne: Developing a global framework for conceptualising and measuring homelessness. In: Habitat International 55, 2016, 124–132.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Baptista, Isabel; Benjaminsen, Lars; Pleace, Nicholas; Striano, Mauro FEANTSA (Hg.): Asylum Seekers, Refugees and Homelessness. The Humanitarian Crisis and the Homelessness Sector in Europe, 6. Brüssel: FEANTSA, 2016.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Henke, Jutta; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Evaluation des individuellen Hilfeplanverfahrens im Bereich der wohnbezogenen Hilfen gem. §§ 67 ff. SGB XII. Forschungsprojekt im Auftrag des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Münster, Bremen, 2016.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Prävention von Wohnungslosigkeit. Ergebnisse einer landesweiten Untersuchung in Nordrhein-Westfalen. In: wohnungslos 2, 2015, Berlin, 20–25.
  • Busch-Geertsema, Volker: Peer Review on Homelessness Policies in Odense, Discussion Paper (Habitact Peer Review 2015). Hg. von Habitact, Brüssel, 2015.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Culhane, Dennis; Fitzpatrick, Suzanne: A Global Framework for understanding and measuring Homelessness. Homelessness in a Global Landscape. Chicago, 2015.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Prävention von Wohnungslosigkeit in Nordrhein-Westfalen. In: NDV, Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge Februar, 2015, 65–72.
  • Ruhstrat, Ekke-Ulf; Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen: Prävention von Wohnungslosigkeit. Ergebnisse einer landesweiten Untersuchung in Nordrhein-Westfalen. In: wohnungslos 1, 2015, 20–25.
  • Ruhstrat, Ekke-Ulf; Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen: Prävention von Wohnungslosigkeit. Handlungsempfehlungen auf Grundlage einer landesweiten Untersuchung in Nordrhein-Westfalen. In: wohnungslos 2, 2015, 47–51.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnraum für eine Stadt ohne Obdach. Wohnraumbeschaffung durch Umwandlung von Obdachlosenunterkünften in dauerhaften Normalwohnraum für ehemals Wohnungslose in Herford. Bremen, 2014.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Prävention von Wohnungslosigkeit in Nordrhein-Westfalen (Forschungsbericht). Bremen, 2014.
  • Busch-Geertsema, Volker: Housing First: Die Wohnung als Grundvoraussetzung für weitergehende Hilfen. In: Gillich, Stefan / Keicher, Rolf (Hg.), Wenn Würde zur Ware verkommt: Soziale Ungleichheit, Teilhabe und Verwirklichung eines Rechts auf Wohnraum. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften, 2014, 155-178.
  • Busch-Geertsema, Volker; Fitzpatrick, Suzanne; Parsell, Cameron: Common Ground in Australia: An Object Lesson in Evidence Hierarchies and Policy Transfer. In: Housing Studies 29 (1), 2014, 69-87.
  • Busch-Geertsema, Volker: Housing First Europe – Results of a European Social Experimentation Project. In: European Journal of Homelessness 8, 2014, 13–28.
  • Benjaminsen, Lars; Busch-Geertsema, Volker; Pleace, Nicholas; Hrast, Maša Filipovič FEANTSA (Hg.): Extent and Profile of Homelessness in European Member States. A Statistical Update, . Brüssel: FEANTSA, 2014.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Sozialbericht 2012 der Stadt Duisburg – Prekäre Lebenslagen von Kindern und Jugendlichen. Hg. von Stadt Duisburg, Duisburg, Bremen, 2013.
  • Busch-Geertsema, Volker: Housing First Europe. Final Report. Bremen und Brüssel, 2013.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Strategien gegen Wohnungslosigkeit in anderen Ländern Europas. In: Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit Heft 01/2013, 2013, 81-89. (Schwerpunktheft: Wohnungslosenhilfe vor neuen Herausforderungen)
  • Busch-Geertsema, Volker; Greenwood, Ronni Michelle; Stefancic, Ana; Tsemberis, Sam: Implementations of Housing First in Europe: Successes and Challenges in Maintaining Model Fidelity. In: American Journal of Psychiatric Rehabilitation 16 (4), 2013, 290-312.
  • Busch-Geertsema, Volker: Housing First Europe. Ein europäisches Pilotprojekt zur Behebung von Wohnungslosigkeit bei Personen in komplexen Problemlagen. In: NDV, Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge November, 2013, 503-509.
  • Baptista, Isabel; Benjaminsen, Lars; Pleace, Nicholas; Busch-Geertsema, Volker FEANTSA (Hg.): The costs of Homelessness in Europe: An Assessment of the Current Evidence Base, 3. Brüssel: FEANTSA, 2013.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Mobile Mieterhilfe Bielefeld – Ein Modellprojekt zur aufsuchenden Präventionsarbeit eines freien Trägers in Kooperation mit der Wohnungswirtschaft (Forschungsbericht). Bielefeld, Bremen, 2012.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosenpolitik in Europa. Nationale und europäische Strategien gegen Wohnungslosigkeit. In: Gillich, Stefan / Keicher, Rolf (Hg.), Bürger oder Bettler: Soziale Rechte von Menschen in Wohnungsnot im Europäischen Jahr gegen Armut und soziale Ausgrenzung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2012, 233-248.
  • Busch-Geertsema, Volker: The Potential of Housing First from a European Perspective. In: European Journal of Homelessness 6, 2012, 209-216.
  • Busch-Geertsema, Volker: Housing First Europe: Progress Report on a Social Experimentation Project. In: European Journal of Homelessness 6.2, 2012, Brüssel, 241-245.
    Download
  • Baptista, Isabel; Benjaminsen, Lars; Pleace, Nicholas; Busch-Geertsema, Volker EOH Comparative Studies on Homelessness (Hg.): Counting Homeless People in the 2011 Housing and Population Census, 2. Brüssel: FEANTSA, 2012.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Synthesebericht zur European Peer Review Finnland 2010 auf Deutsch: Nationales Programm zur Eindämmung von Langzeitwohnungslosigkeit. Brüssel und Wien, 2011.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Es tut sich was in Europa. Integrierte Strategien, „Evidence-based Policies” und „Housing first”. In: Rosenke, Werena (Hg.), Ein weites Feld: Wohnungslosenhilfe – mehr als ein Dach über dem Kopf, Heft 61, Reihe Materialien zur Wohnungslosenhilfe. Bielefeld: BAG W-Verlag, 2011, 479-490.
  • Busch-Geertsema, Volker: Menschen mit Migrationshintergrund: Öfter arm, öfter arbeitslos, aber seltener wohnungslos? In: Rosenke, Werena (Hg.), Ein weites Feld: Wohnungslosenhilfe – mehr als ein Dach über dem Kopf, Heft 61 - Reihe Materialien zur Wohnungslosenhilfe. Bielefeld: BAG W-Verlag, 2011, 373-385.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosenpolitik in Europa. Nationale und europäische Strategien und Maßnahmen gegen Wohnungslosigkeit. In: NDV, Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge Juli, 2011, Berlin, 309-314.
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Mindestsicherung und die Auswirkungen auf das Wohnen unterstützungsbedürftiger Haushalte. In: Informationen zur Raumentwicklung Heft 9, 2011, 567–578.
  • Busch-Geertsema, Volker: Housing First, ein vielversprechender Ansatz in der Wohnungslosenhilfe. In: Widersprüche Heft 121, Nr. 3, 2011, Münster, 39-54.
    https://www.widersprueche-zeitschrift.de/IMG/pdf/Widerspr_121.pdf
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Sozialbericht 2010 Stadt Duisburg. Schwerpunktthema: Wohnen. Handlungskonzept „WohnVision”. Hg. von Stadt Duisburg, Duisburg, 2010.
  • Busch-Geertsema, Volker; Edgar, Bill; O’Sullivan, Eoin; Pleace, Nicholas: Homelessness and Homeless Policies in Europe: Lessons from Research. Hg. von FEANTSA, Brüssel, 2010.
  • Busch-Geertsema, Volker: Expertise zur European Consensus Conference on Homelessness, zur Frage „Are Housing led policy approaches the most effective methods of preventing and tackling homelessness?". Helsinki, 2010.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Synthesis Report und Discussion Paper zur European Peer Review Finnland 2010: The Finnish National Programme to Reduce Long-term Homelessness. , 2010.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Defining and Measuring Homelessness. In: O’Sullivan, Eoin / Busch-Geertsema, Volker / Quilgars, Deborah / Pleace, Nicholas (Hg.), Homelessness Research in Europe: Festschrift for Bill Edgar and Joe Doherty. Brüssel: FEANTSA, 2010, 19-39.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; O’Sullivan, Eoin; Pleace, Nicholas; Quilgars, Deborah: Homelessness Research in Europe. Festschrift for Bill Edgar and Joe Doherty. Brüssel: FEANTSA, 2010.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Integrierte Wohnungsnotfallberichterstattung auf der Ebene von Kommunen, Ländern, des Bundes und der Europäischen Union. In: wohnungslos 1, 2009, 1–8.
  • Benjaminsen, Lars; Busch-Geertsema, Volker: Labour Market Reforms and Homelessness in Denmark and Germany. Dilemmas and Consequences. In: European Journal of Homelessness 3, 2009, 127-153.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Las políticas para personas "sin hogar" en Europa. In: Temas para el debate 174, 2009, 35-38.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Sozialbericht für die Stadt Duisburg 2007. Hg. von Stadt Duisburg, Duisburg, 2008.
  • Edgar, Bill; Busch-Geertsema, Volker: Background paper on international experiences of long-term housing and support. Hg. von Homeless Agency, Dublin, 2008.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Sozialbericht für die Stadt Duisburg 2008. Hg. von Stadt Duisburg, Duisburg, 2008.
  • Busch-Geertsema, Volker: Die deutsche Hartz-Gesetzgebung und ihre Auswirkungen auf die Wohnungsnotfallhilfe. In: Sozialarbeit in Tirol 1, 2008, 5–11.
  • Busch-Geertsema, Volker; Doherty, Joe; Karpuskiene, Vita; Korhonen, Jukka; O’Sullivan, Eoin; Sahlin, Ingrid; Tosi, Antonio; Petrillo, Agostino; Wygnanska, Julia: Homelessness and Exclusion: Regulating public space in European Cities. In: Surveillance & Society 5 (3), 2008, 290–314.
  • Busch-Geertsema, Volker: Mietobergrenzen in der Mindestsicherung: Segregationsdruck wächst – wie gegensteuern? In: Schröder, Helmut (Hg.), Ist soziale Integration noch möglich? Die Wohnungslosenhilfe in Zeiten gesellschaftlicher Spaltung, Heft 60 – Reihe Materialien zur Wohnungslosenhilfe. Bielefeld: BAG W-Verlag, 2008, 141–148.
  • Busch-Geertsema, Volker; Fitzpatrick, Suzanne: Effective Prevention? Explaining Reductions in Homelessness in Germany and England. In: European Journal of Homelessness 2, 2008, Brüssel, 69–95.
  • Busch-Geertsema, Volker: Urban Governance, Homelessness and Exclusion: Homelssness and Access to Space in Germany. In: Doherty, Joe / Edgar, Bill (Hg.), In my Carvan I feel like Superman: Essays in honour of Henk Meert. Brüssel, St. Andrews: FEANTSA und University of St. Andrews, 2008, 31-48.
  • Busch-Geertsema, Volker; Edgar, Bill; Harrison, Matt; Watson, Peter: Measurement of Homelessness at European Union Level, Study on behalf of the European Commission, DG Employment, Social Affairs and Equal Opportunities. Hg. von European Commission, Dundee, Brüssel, 2007.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen: Auswirkungen der Hartz-Gesetzgebung auf die Hilfe in Wohnungsnotfällen in Schleswig-Holstein. Im Auftrag des Diakonischen Werks Schleswig-Holstein. Bremen, 2007.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen: Auswirkungen von Hartz IV auf die Hilfen in Wohnungsnotfällen. Erste Zwischenergebnisse einer Untersuchung im Auftrag des Diakonischen Werkes Schleswig-Holstein. In: wohnungslos 1, 2007, Berlin, 15-25.
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen: Auswirkungen von Hartz IV auf die Hilfen in Wohnungsnotfällen. Handlungsempfehlungen auf Grundlage der Untersuchungsergebnisse in Schleswig-Holstein. In: wohnungslos 2–3, 2007, Berlin, 56–62.
  • Busch-Geertsema, Volker; Sahlin, Ingrid: The Role of Hostels and Temporary Accommodation. In: European Journal of Homelessness 1, 2007, Brüssel, 67–93.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Measures to achieve social mix and their impact on access to housing for people who are homeless. In: European Journal of Homelessness 1, 2007, Brüssel, 213–224.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: The Hartz-reforms in Germany – Are there any positive outcomes for people who are homeless? In: Employment and Homelessness: A Challenge and an Opportunity » Homeless in Europe , 2007, 13–15.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Prävention von Wohnungslosigkeit – neue und alte Herausforderungen. In: Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes NRW (Hg.), Informationen aus dem Programm Wohnungslosigkeit vermeiden – dauerhaftes Wohnen sichern, 1. , , 2006, 17–20.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Hartz IV – Folgen und Risiken für das Wohnen einkommensschwacher und sozial ausgegrenzter Bürgerinnen und Bürger. In: Rosenke, Werena (Hg.), Integration statt Ausgrenzung – Gerechtigkeit statt Almosen.: Herausforderungen für eine bürger- und gemeindenahe Wohnungslosenhilfe, Heft 58 – Materialien zur Wohnungslosenhilfe. Bielefeld: BAG Wohnungslosenhilfe e.V., 2006, 88–102.
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Wirksamkeit persönlicher und wirtschaftlicher Hilfen bei der Prävention von Wohnungslosigkeit. Untersuchung im Rahmen des Forschungsverbundes „Wohnungslosigkeit und Hilfen in Wohnungsnotfällen”. Bremen, 2005.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Psychosoziale Hilfen im SGB II und SGB XII. Rechtliche Grundlagen, Risiken und Schnittstellen. Unterschiedliche Organisationsansätze. Bremen, 2005.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen: "...und ohne Wohnung ist alles nichts!" Hartz IV und die Verhinderung von Wohnungsverlusten bei Frauen. In: wohnungslos 1, 2005, 19-22.
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Zur Wirksamkeit persönlicher und wirtschaftlicher Hilfen bei der Prävention von Wohnungslosigkeit.. In: wohnungslos 1, 2005, 34–39.
  • Busch-Geertsema, Volker: Does rehousing lead to reintegration? Follow-up studies of re-housed homeless people. In: INNOVATION – The European Journal of Social Science Research 18 (2), 2005, 205-226.
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen: Auf dem Weg zur Normalität – Persönliche Hilfen in Wohnungen bei Wohnungsnotfällen (Teil 1). In: NDV, Nachrichtendienst des deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge Heft 4, 2005, 126-132.
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen: Auf dem Weg zur Normalität - Persönliche Hilfen in Wohnungen bei Wohnungsnotfällen (Teil 2). In: NDV, Nachrichtendienst des deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge Heft 5, 2005, 159-163.
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Vorschläge zur Reform des § 22 Abs. 5 SGB II (Mietschuldenübernahme). In: wohnungslos 4, 2005, Berlin, 161–162.
  • Busch-Geertsema, Volker; Schuler-Wallner, Gisela: Wohnung normal – alles normal? In: Specht-Kittler, Thomas (Hg.), Modernisierung des Sozialstaats – Modernisierung der sozialen Ausgrenzung?, Heft 57 (Reihe Materialien zur Wohnungslosenhilfe). Bielefeld: BAG Wohnungslosenhilfe e.V., 2005, 80-100.
  • Busch-Geertsema, Volker: Från härbärge till egen bostad - uppföljning av projekt H13 i Hannover sju år senare (Von der Einrichtung in die normale Wohnung. Follow-up-Studie zum Projekt H13 sieben Jahre danach). Malmö: Égalité, Serie Non Grata, 2005.
  • Busch-Geertsema, Volker; Doherty, Joe; de Decker, Pascal; O’Sullivan, Eoin; Sahlin, Ingrid; Tosi, Antonio; Patari, Johu: The State and the Housing Markets of Europe. Hg. von FEANTSA, Brüssel, 2004.
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen: Auf dem Weg zur Normalität. Bestandaufnahme der persönlichen Hilfen in Wohnungen im Bereich der Hilfen in Wohnungsnotfällen. Untersuchung im Rahmen des Forschungsverbundes „Wohnungslosigkeit und Hilfen in Wohnungsnotfällen". Bremen, 2004.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosigkeit in der EU (2): Der Blick nach Osteuropa. In: Sozial Extra 2/3, 2004, 34-35.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosigkeit in der EU (1): Anderswo ist alles anders? In: Sozial Extra 2/3, 2004, 28-32.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Neue Entwicklungen bei der Organisation von Hilfen in Wohnungsnotfällen. Erste Ergebnisse der „Hilfesystemforschung“ im Forschungsverbund „Wohnungslosigkeit und Hilfen in Wohnungsnotfällen“ (Teil 2). In: wohnungslos 1, 2004, Berlin, 19–24.
  • Busch-Geertsema, Volker: ... und morgen wohnungslos? Die Folgen der Hartzgesetzgebung für Wohnungsversorgung und Wohnungslosigkeit. In: Mittendrin am Rande 12, 2004, 14-15.
  • Busch-Geertsema, Volker: Die Folgen der Hartzgesetzgebung für Wohnungsversorgung und Wohnungslosigkeit. In: Widersprüche Heft 91, 2004, 71-74.
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen: Persönliche Hilfen in Wohnungen („Betreutes Wohnen") bei den Hilfen in Wohnungsnotfällen. Ergebnisse der „Hilfesystemforschung“ im Forschungsverbund „Wohnungslosigkeit und Hilfen in Wohnungsnotfällen“ (Teil 3). In: wohnungslos 3, 2004, Berlin, 64-71.
  • Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Mehr als ein Begriff ... Von Wanderarmen zu Nichtsesshaften und Obdachlosen über alleinstehende Wohnungslose zu Wohnungsnotfällen. In: wohnungslos 3, 2004, Berlin, 45–49.
  • Busch-Geertsema, Volker: Germany. In: Levinson, David (Hg.), Encyclopedia of Homelessness. Thousands Oaks/London: Sage, 2004, 179-181.
  • Busch-Geertsema, Volker: The Changing Role of the State in German Housing and Social Policy. In: European Journal of Housing Policy 4 (3), 2004, 303-321.
  • Busch-Geertsema, Volker: National Report 2003 for the European Observatory on Homelessness. Hg. von FEANTSA, Bremen und Brüssel, 2003.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Aktuelle Entwicklungen bei den Hilfen in Wohnungsnotfällen. Zwischenergebnisse zum Teilvorhaben „Grundlagen für eine Politik zur Verbesserung des Hilfesystems in Wohnungsnotfällen”. Bremen, 2003.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Normal permanent housing for the homeless. Experiences with rehousing homeless single persons in Germany. In: Nordic Ministerråd (Hg.), Bostedsløshet I Norden: Forskning, politikk og praksis, Tema Nord, 523. Kopenhagen, , 2003, 25-49.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Aktuelle Entwicklungen bei den Hilfen in Wohnungsnotfällen. In: NDV, Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge 12, 2003, 514–521.
  • Ruhstrat, Ekke-Ulf; Busch-Geertsema, Volker: Zur quantitativen Entwicklung der Wohnungsnotfallproblematik und den Auswirkungen von gesetzlichen Veränderungen bei der Prävention von drohendem Wohnungsverlust. Erste Ergebnisse der „Hilfesystemforschung“ im Forschungsverbund „Wohnungslosigkeit und Hilfen in Wohnungsnotfällen“, Teil 1. In: wohnungslos 4, 2003, Berlin, 136–143.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosenpolitik in Europa – Innovative Ansätze, Chancen und Risiken. In: Impulse 5, 2003, 20-21.
  • Busch-Geertsema, Volker: „Wohnung ok, alles ok?“ Schlussfolgerungen aus Untersuchungen zum Verbleib ehemals Wohnungsloser nach ihrer Integration in normalen Wohnraum. In: ZBS Hannover (Hg.), Dokumentation des Fachtages „Auf dem Weg in die eigene Wohnung...”, am 5.11.2003. Hannover: Eigenverlag, 2003, 19-24.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf; Thobaben, Petra: Armut und Wohnungslosigkeit in den Ostsee-Anrainerstaaten / Poverty and Homelessness in the Countries bordering the Baltic Sea. Bielefeld: Verlag Soziale Hilfe, 2003.
  • Busch-Geertsema, Volker: Rehousing homeless people. The case of Soziale Wohnraumhilfe Hanover. A basic analytical evaluation and a follow-up-study of tenants and ex-tenants. Working paper for the EUROHOME-IMPACT project. Hg. von GISS e.V., Bremen, 2002.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Does rehousing lead to reintegration? Follow-up studies of re-housed homeless people. Working Paper for EUROHOME-IMPACT Project, Final synthesis report. Hg. von GISS e.V., Bremen, 2002.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Migration and homelessness. National Report 2002 for the European Observatory on Homelessness. Hg. von FEANTSA, Bremen und Brüssel, 2002.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: When homeless people are allowed to decide by themselves. Rehousing homeless people in Germany. In: European Journal of Social Work Vol. 5, No. 1, 2002, 5-19.
  • Busch-Geertsema, Volker: Beispielhafte Maßnahmen zur Bekämpfung der Wohnungslosigkeit in anderen europäischen Ländern. In: Berthold, M. (Hg.), Wohnungslosenhilfe: Verbindlich verbunden!: Kooperationen – Verbundsysteme – Bündnisse, Heft 51 (Reihe Materialien zur Wohnungslosenhilfe). Bielefeld: Verlag Soziale Hilfe, 2002, 409-420.
  • Ruhstrat, Ekke-Ulf; Evers, Jürgen; Busch-Geertsema, Volker: Rahmenkonzeption zur „Sozialraumbezogenen Prävention in Wohnungsnotfällen". Bremen, 2001.
  • Busch-Geertsema, Volker: Access to Housing for Disadvantaged and Vulnerable Groups in Germany. National Report 2000/2001 for the European Observatory on Homelessness. Hg. von FEANTSA, Bremen und Brüssel, 2001.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Follow-up studies of rehoused homeless people in Germany and the UK. Methodological approaches and what we can learn from them. Working-paper for the EUROHOME-IMPACT project. Hg. von GISS e.V., Bremen, 2001.
  • Busch-Geertsema, Volker: Follow-up studies on rehoused people in selected European countries. Overview of existing research and guidelines for field work under the IMPACT project. Working-paper for the EUROHOME-IMPACT project. Hg. von GISS e.V., Bremen, 2001.
  • Busch-Geertsema, Volker: Homelessness in Germany: Housing Poverty in a Wealthy Country. In: Polakow, V./Guillean, C. (Hg.), International Perspectives on Homelessness. Westport, Connecticut, London, , 2001, 85-117.
  • Busch-Geertsema, Volker: När hemlösa själva får bestämma. Bostäder åt hemlösa i Tyskland.Kommittén för hemlösa: Att motverka hemlöshet – en sammanhållen strategi för samhället: Expertoch forskningsrapporter. Bilagedel, Stockholm, , 2001, 245 - 267. (Statens Offentliga Utredningar)
  • Busch-Geertsema, Volker: Beispielhafte Maßnahmen zur Bekämpfung der Wohnungslosigkeit in anderen Ländern der Europäischen Union. In: NDV, Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge 11, 2001, 373-378.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosenpolitik in anderen EU-Ländern. Übertragbarkeit von Konzepten und Maßnahmen auf Deutschland. Bielefeld: Verlag Soziale Hilfe, 2001.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Landesmodellprogramm „Arbeiten und Wohnen". Beschäftigungsförderung und Wohnungsbau für Benachteiligte am Wohnungs- und Arbeitsmarkt. Hg. von Ministerium für Arbeit, Soziales und Stadtentwicklung, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, 1999.
  • Busch-Geertsema, Volker: „Auf der Straße" – Kinder und Jugendliche mit Lebensmittelpunkt in öffentlichen Szenen Bremens. Hg. von Senator für Frauen, Gesundheit, Jugend, Soziales und Umweltschutz Bremen, Bremen, 1999.
  • Busch-Geertsema, Volker: Homelessness and Support in Housing in Germany. Solution or Part of the Problem? National Report 1998 for the European Observatory on Homelessness. Hg. von FEANTSA, Bremen und Brüssel, 1999.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Temporary Accommodation for Homeless People in Germany with Special Focus on the Provision for Immigrants and Asylum Seekers. In: Avramov, Dragana (Hg.), Coping with Homelessness: Problems to be Tackled and Best Practices. Aldershof/Brookfield/Singapore/Sydney: Ashgate, 1999, 454-486.
  • Busch-Geertsema, Volker: Beispielhafte Innovationen zur Bekämpfung der Wohnungsnot im Norden Europas. In: Evangelische Obdachlosenhilfe e.V. (Hg.), Der Ausgrenzung entgegenwirken – Überwindung sozialer Schwierigkeiten im brüchigen Netz sozialer Hilfen, 39 (Reihe Materialien, VSH). Bielefeld, , 1999, 49-67.
  • Busch-Geertsema, Volker: A Festival of the Homeless. In: Homeless in Europe (The Newsletter of FEANTSA – The European Federation of National Organisations Working with the Homeless) Heft 5, 1999.
  • Busch-Geertsema, Volker: Rehousing Projects for Single Homeless Persons. Innovative approaches in Germany. National Report 1997 for the European Observatory on Homelessness. Hg. von FEANTSA, Bremen und Brüssel, 1998.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Combating Youth Homelessness in Germany. Youth Welfare, Social Welfare and Housing Policy. In: Avramov, Dragana (Hg.), Youth Homelessness in the European Union. Brüssel: FEANTSA, 1998.
  • Busch-Geertsema, Volker: Persönliche Hilfen in Normalwohnraum statt Einrichtungen für Wohnungslose. Bessere Hilfen für weniger Geld? Ein Bremer Kostengutachten appelliert für Umsteuerung von Einrichtungen in normalen Wohnraum. In: wohnungslos 4, 1998, 144-150.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosigkeit in Europa. Was bringt der Blick über die Grenzen? In: Berthold, M. (Hg.), Wege aus dem Ghetto ... In der Krise des Sozialstaates muss sich die Wohnungslosenhilfe neu orientieren: Dokumentation der Bundestagung 1997 der BAG Wohnungslosenhilfe e.V., 36 (Reihe Materialien). Bielefeld, , 1998.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: ... und raus bist du! Wohnungslosigkeit in Ostdeutschland. In: Widersprüche 4, 1998.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Wohnungsnotfallstatistik und Bundessozialhilfestatistik. In: Widersprüche 7, 1997.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Das Regieprojekt Soziale Wohnraumhilfe Hannover. Kurzfassung des Forschungsberichtes. In: ExWoSt-Informationen zum Forschungsfeld Dauerhafte Wohnungsversorgung von Obdachlosen Nr. 13.4, 1997.
  • Ruhstrat, Ekke-Ulf; Busch-Geertsema, Volker: Wohnungsbauprojekte freier Träger und das Forschungsfeld „Dauerhafte Versorgung von Obdachlosen". Lassen sich die Modellvorhaben beliebig vervielfachen, und ist dies der richtige Weg zur dauerhaften Wohnungsversorgung von Wohnungslosen? In: wohnungslos 1, 1997.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Wohnungsnotfallstatistik und Bundessozialhilfestatistik. In: wohnungslos 2, 1997.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Im Osten nichts Neues? Entstehung und Verlauf von Wohnungslosigkeit und Strategien zu ihrer Vermeidung in Sachsen-Anhalt. In: wohnungslos 4, 1997.
  • Ruhstrat, Ekke-Ulf; Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosigkeit in Ostdeutschland. Ergebnisse eines Forschungsprojektes in Sachsen-Anhalt. In: NDV, Nachrichtendienst des deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge 11, 1997.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Wohnungsbau für Wohnungslose – Modellprojekte zur dauerhaften Reintegration von Wohnungslosen in die Normalwohnraumversorgung. Bielefeld: VSH Verlag Soziale Hilfe, 1997.
  • Ruhstrat, Ekke-Ulf; Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosigkeit in Sachsen-Anhalt – Umfang und Struktur von Wohnungslosigkeit in einem ostdeutschen Bundesland und Strategien zu ihrer Vermeidung und Behebung. Bielefeld: VSH Verlag Soziale Hilfe, 1997.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Wohnungslosenhilfe ohne Prävention ist wie ein Fass ohne Boden. In: Evangelischer Fachverband Obdachlosenhilfe (Hg.), Wohnungsnot – Die Aufgabe des Sozialstaates und die Verantwortung der Diakonie, Wohnungsnot – Die Aufgabe des Sozialstaates und die Verantwortung der Diakonie. Stuttgart, , 1996.
  • Busch-Geertsema, Volker: Zur Dynamik von Armut – Eine Kritik. Beitrag zur dynamischen Armutsforschung. In: Sozial Extra 5, 1996.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: „Arbeiten und Wohnen" – Ein Modellprogramm des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen. Hg. von Bundesforschungsanstalt für Landeskunde und Raumordnung, Berlin, 1996.
  • Busch-Geertsema, Volker: Insecurity of Tenure and Prevention of Homelessness in Germany. National Report 1995 for the European Observatory on Homelessness. Hg. von FEANTSA, Bremen/Brüssel, 1996.
    Download
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungsnot im Wohnungswohlstand. In: Widersprüche 54, 1995.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Prävention von Wohnungslosigkeit: Rechtliche Rahmenbedingungen und Reformvorschläge. In: wohnungslos 4, 1995.
  • Ruhstrat, Ekke-Ulf; Busch-Geertsema, Volker: Wohnungsnotfälle und Wohnungslosigkeit – Zwischen strukturellen Defiziten und defizitären Strukturen. In: NDV, Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge 11/12, 1995.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Dauerhafte Wohnungsversorgung von Obdachlosen – Zwei Modellprojekte in Hannover. In: ExWoSt-Informationen 2, 1995.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Wirkungsanalyse wohnungs- und sozialpolitischer Maßnahmen zur Wohnungssicherung wirtschaftlich und sozial benachteiligter Haushalte im Auftrag der Expertenkommission Wohnungspolitik im Bundesministerium für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau. Bonn, 1995.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Wohnungslosigkeit in der Bundesrepublik Deutschland (Gutachten im Auftrag der Notlagenkommission der Bundesregierung). Bremen, 1995.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Betreutes Wohnen für ältere Menschen in Bremen. Bedarfserhebung und Evaluation des Serviceangebots. In: Reihe Altenpolitik aktuell, 1, 1995, Bremen.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Versorgungsbedarfe im Bereich der Unterbringung für Drogenkonsumenten. Struktur des Angebots, Nachfrageentwicklung, Verbleib der Nutzer. Hg. von Senator für Gesundheit, Jugend und Soziales Bremen, Bremen, 1995.
  • Ruhstrat, Ekke-Ulf; Busch-Geertsema, Volker; Evers, Jürgen Evangelischer Fachverband Obdachlosenhilfe (Hg.): Armut, Unterversorgung, Wohnungsnot, . Stuttgart: Evangelischer Fachverband Obdachlosenhilfe, 1994.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Wohnungslosigkeit und Wohnungsnotfälle in den alten Bundesländern. Umfang und Ursachen. Ergebnisse eines Forschungsprojekts mit Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen. In: Bundesministerium für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau sowie für Familie und Senioren (Hg.), Wohnungssicherung und -versorgung für einkommensschwache Haushalte. Bonn, , 1994, 49–66.
  • Ruhstrat, Ekke-Ulf; Busch-Geertsema, Volker: Zur Prävention von Wohnungsverlusten und zur Versorgung von Wohnungsnotfällen mit Normalwohnungen (am Beispiel des Bundeslands Nordrhein-Westfalen). In: Bundesministerium für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau sowie für Familie und Senioren (Hg.), Wohnungssicherung und -versorgung für einkommensschwache Haushalte. Bonn, , 1994, 70–84.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf Bundesministerium für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau und für Familie und Senioren (Hg.): Wohnungsnotfälle. Sicherung der Wohnungsversorgung für wirtschaftlich oder sozial benachteiligte Haushalte, . Bonn: Selbstverlag, 1994.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Versuch einer quantitativen Bestimmung von Armut am Beispiel Bremen. In: Die berufliche Sozialarbeit 2, 1993, 41–50.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Armut in der Großstadt. In: Theorie und Praxis der sozialen Arbeit 4/93, 1993, 122–128.
  • Busch-Geertsema, Volker: „Wir sind irgendwo der letzte Schrott ...!” – Armut im reichen Deutschland. In: Der pädagogische Blick Heft 4, 1993, 193–205.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: ... und kein Ende in Sicht – Armut, Wohnungsnot und Obdachlosigkeit. Einige Eckdaten zur Lage und Entwicklung am Beispiel Bremen. In: Sozial Extra 1/2, 1993.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: „Das macht die Seele so kaputt ...” – Armut in Bremen. Bremen: Temmen, 1993.
  • Busch-Geertsema, Volker: Stichwörter „Nichtseßhafte”, „Nichtseßhaftigkeit”, „Nichtseßhaftenhilfe”, „Herberge zur Heimat”, „Arbeiterkolonie”, „Heilsarmee”, „Bodelschwingh”, „Kolping” und „Kolpinghäuser”. In: Bauer, Rudolph (Hg.), Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens. München, Wien, , 1992.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Kein Schattendasein für Langzeitarme! Wider die Verharmlosung von Langzeitarmut im Zusammenhang mit der „dynamischen” Armutsforschung. In: NDV, Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge Heft 11, 1992, 366–370.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Armut, Recht und Rechtsverwirklichung. In: Widersprüche 44, 1992, 101–112.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Armut, Recht und Rechtsverwirklichung. Bremen, 1992.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosigkeit als Charakterschwäche. In: Autorengruppe (Hg.), Wie Armut entsteht und Armutsverhalten hergestellt wird. Bremen, , 1987, 11-52.
  • Busch-Geertsema, Volker; Ruhstrat, Ekke-Ulf: Das ExWoSt-Forschungsfeld „Dauerhafte Wohnungsversorgung von Obdachlosen” und das Modellprojekt Hannover.Armut im Reichtum II: Loccumer Protokolle, 70/95. Rehburg-Loccum, , 1996.
  • Busch-Geertsema, Volker: Wohnungslosenpolitiken in Europa – Innovative Ansätze, Chancen und Risiken. In: Impulse 5, 2013.