01.10.2020: Sandra Schöpke als wissenschaftliche Mitarbeiterin neu im Team der GISS

05.10.2020 Nachdem sie schon eine ganze Reihe von GISS-Projekten als wissenschaftliche Assistentin begleitete, beginnt Sandra Schöpke ab dem 01.10.2020 ihre neue Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Willkommen im Team!