21.04.2020: Saarland lehnt Aussetzen von Zwangsräumungen ab (Saarbrücker Zeitung)

21.04.2020 Die Liga der freien Wohlfahrtspflege im Saarland hat Amtsgerichte und Gerichtsvollzieher aufgefordert, Zwangsräumungen während der Coronakrise auszusetzen. Hintergrund ist der Fall einer alleinziehenden Mutter, die zwangsgeräumt wurde. Das Land empfiehlt Gerichtsvollzieher*innen, die Dringlichkeit von Räumungen zu prüfen. Zum Artikel in der Saarbrücker Zeitung ...