01.04.2020: Frankfurter Initiativen fordern Hotelunterbringung für wohnungslose und geflüchtete Menschen (↓ Download hier)

01.04.2020 Mehrere Initiativen in Frankfurt weisen auf die prekäre Lage wohnungsloser Menschen in Anbetracht der aktuellen Pandemie-Situation hin. Sie fordern in ihrer Pressemitteilung eine sofortige Unterbringung dieser Menschen in Hotels, wie sie auch in anderen Städten vorgenommen wird.